Denkmalschutz und Ruine

Ist die Denkmalschutz-Immobilie die bessere Wahl?

Denkmalschutz und Ruine. 

Ist die Denkmalschutz-Immobilie die bessere Wahl?
Aus unserer Sicht auf der einen Seite ja, auf der anderen Seite nein. Die Denkmalschutz-Immobilie hat im Einkauf auch ihren Preis, i. d. R. sogar einen höheren Preis als die Neubau-Immobilie. Hinzu kommen die speziellen Verpflichtungen am Objektschutz und die Einschränkungen bei Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen. Auf der anderen Seite steigen Denkmalschutz – Immobilien stärker im Wert. Für Liebhaber und finanzkräftige Investoren ist die Denkmalschutz-Immobilie sicherlich interessant.

Was ist aber mit kleineren Vermögen, die investiert werden wollen oder erst aufgebaut werden möchten. Hier bieten wir eine ganz spezielle Variante an. Stellen Sie sich vor, Sie könnten heute eine Immobilie zum Preis von vor 5, 10 oder 15 Jahren erwerben. Und nur mal angenommen, diese Immobilie steht heute erst am Anfang einer Wertschöpfungskette. Wäre das nicht eine geniale Variante der Immobilien-Investition?

Lernen Sie unseren speziellen Partner kennen, bei dem Sie in Ruinen investieren und von bereits fertiggestellten und vermieteten Objekten profitieren! Nutzen Sie in der Anfangsphase der Investition, (ganz gleich, ob als Einmalinvestition oder als Ratensparer) die besondere Form von Steuervergünstigungen und zum Ende der Investition die hohe Rendite aus Wertsteigerungen und ggf. Steuervorteilen (steuerfreie Kapitalabfindung).

Unser Partner bietet Ihnen die volle Beteiligung in Abhängigkeit Ihrer Investition an Bestandsimmobilien, die nicht nur einen hohen Eigenwert bieten, sondern vollständig vermietet sind und somit laufende Einnahmen sicherstellen. Zugleich sind Sie an Ruinen beteiligt, die bereits heute den Status der Denkmalschutz-Immobilie inne haben, aber erst in naher Zukunft für einen florierenden Markt saniert werden. Somit sind Sie zusätzlich an der gesamten Wertschöpfungskette von der Ruine zur Top-Immobilie beteiligt, ohne selber aktiv in der Verwaltung oder bei den Baumaßnahmen mitarbeiten zu müssen. Sie werden ein echter Partner von Spezialisten, die seit den 80er Jahren die Wiederaufbereitung von sanierungsbedürftigen Objekten betreiben. Diese Objekte werden überwiegend im Bestand gehalten und bieten somit laufende Einnahmen und hohe Wertsteigerungen.

Lassen Sie uns gemeinsam über diese spezielle Form des Vermögensschutzes sprechen und erleben Sie persönlich, was es bedeutet an auserwählten Standorten Immobilien als Wohnraum zur Verfügung zu stellen.

Terminvereinbarung für ein Erstgespräch

Kontakt

Ifland Consult Uwe Ifland Habichtsweg 13 49509 Recke Telefon: 05453-919280 Telefax: 05453-919281 E-Mail: uwe@ifland.de